Wie funktioniert der ‘TEASI-Exchange’? // How does a ‚TEASI-Exchange’ work?

Die TEASI-ARTISTS verbinden sich mit anderen Künstlern durch den sogenannten TEASI-EXCHANGE, d.h. Künstler, die sich zuvor mit dem künstlerischen Werk des jeweils anderen Künstlers beschäftigt haben und dieses schätzen, bringen ihre gegenseitige Wertschätzung durch den dokumentierten Austausch einer künstlerischen Arbeit zum Ausdruck.

TEASI-ARTISTS make allies among each other through a so-called TEASI-EXCHANGE, i.e., after having engaged into the work of the respective other artist they do exchange art works expressing thereby mutual appreciation and appraisal.


Foto: (c) Susanne Kienbaum.



All content © Copyright 2020 by Susanne Kienbaum.
Subscribe to RSS Feed – Posts or just Comments

Powered by WordPress
Designed by Graph Paper Press